Breadcrumbs

 
 

Notice: Trying to get property 'ptid' of non-object in /www/htdocs/w0086dfc/joomla30/components/com_sportsmanagement/models/project.php on line 1583

Notice: Trying to get property 'team_slug' of non-object in /www/htdocs/w0086dfc/joomla30/components/com_sportsmanagement/models/project.php on line 1584

Notice: Trying to get property 'team_slug' of non-object in /www/htdocs/w0086dfc/joomla30/components/com_sportsmanagement/models/project.php on line 1585
Fußball Staffel-ID [] Print    
 Spielbericht: 5 Spieltag - Sonntag, 19. September 2010 - 10:00 Uhr
SV Neueibau 0 - 0 FV Rot-Weiß 93 Olbersdorf

Notice: Undefined index: show_youtube in /www/htdocs/w0086dfc/joomla30/components/com_sportsmanagement/views/matchreport/tmpl/default.php on line 107

Notice: Undefined index: show_comments in /www/htdocs/w0086dfc/joomla30/components/com_sportsmanagement/views/matchreport/tmpl/default.php on line 181


Notice: Undefined index: show_extended_text in /www/htdocs/w0086dfc/joomla30/components/com_sportsmanagement/views/globalviews/tmpl/default_extended.php on line 22

Startaufstellung


Auswechslungen

      SV Neueibau
      FV Rot-Weiß 93 Olbersdorf
       Zusammenfassung

      Notice: Undefined variable: commentsDisabled in /www/htdocs/w0086dfc/joomla30/components/com_sportsmanagement/views/matchreport/tmpl/default_summary.php on line 40
      Unsere Seniorenmannschaft begab sich dieses Wochenende auf Wiedergutmachungstour. Nach der bitteren Niederlage am vergangenen Spieltag gegen die zweite Vertretung aus Oderwitz wollte man zeigen, dass dies nur ein negativer Ausrutscher war. Man reiste dazu zum Tabellenführer aus Neueibau. Der spielstarke Gastgeber hatte bis dato all seine Punktspiele gewonnen. Deshalb mutmaßten einige Sportfreunde vor der Partie über die Höhe einer erneuten Niederlage der Olbersdorfer. Das Team von RWO wurde vor dem Spiel auf eine Defensivtaktik eingeschworen, dass hieß hinten sicher stehen und nach vorn auf Konter lauern. Über die gesamte Spielzeit von achtzig Minuten wurde diese Taktik hervorragend umgesetzt. Die Olbersdorfer Seniorenmannschaft machte an diesem Tag ihr Gesellenstück in der Kreisliga. Der in diesem Spiel sehr, sehr gut haltende Perry Böhmer im Tor unserer Senioren machte Chance um Chance der Gastgeber zunichte. Die Abwehr mit Spenke, Kämmerer, Quildies und Hartmann verteidigte das eigene Tor mit der notwendigen Härte in diesem Sport und stellte sich bravourös auf die stets kreuzgefährlichen Gegenspieler ein. Das Mittelfeld mit Böttcher, Girbig, Ziesch und Vagt arbeitete konsequent mit nach hinten und versuchte phasenweise durch kluge Spielzüge, Konter unserer Mannschaft einzuleiten. Besonders erwähnenswert die Leistung von Uwe Ziesch in der 2. Halbzeit, der lautstark die Abwehr und das Mittelfeld ordnete und zusammen hielt. Der Sturm der Rot- Weißen mit Spata und Wintzen beschäftigte die Abwehr des Gegners ein ums andere Mal und sorgte so für Entlastung im Deckungsverbund. Um den Spielrhythmus des Gasgebers noch mehr zu zerstören, nutzte man jede Verletzung unserer Spieler für eine größere Spielunterbrechung und lies sich aus unserem gut sortierten Medizinkoffer das Eisspray reichen. Der eingewechselte Jens Blümel hätte in der vorletzten Minute der Spielzeit die Olbersdorfer beinahe noch zum Sieg geschossen. Sein Schuss ging aber knapp neben den rechten Pfosten des gegnerischen Gehäuses. Fazit: Mit dieser Nullnummer haben sich unsere Senioren eindrucksvoll in der Kreisliga zurückgemeldet. Nun muss am nächsten Wochenende gegen Hainewalde scharf nachgewaschen werden, um vom letzten Tabellenplatz wegzukommen. Dieser Tabellenplatz entspricht nicht dem Potential dieser Mannschaft.



      Eine Komponente für viele Sportarten!
      Copyright : © Fussball in Europa
      Version : 3.8.20 (diddipoeler)