Breadcrumbs

 
 
Fußball Staffel-ID [] Print    
 Spielbericht: 9. Spieltag - Samstag, 23. Oktober 2010 - 15:00 Uhr
FV Rot-Weiß 93 Olbersdorf 3 - 0 FC Oberlausitz Neugersdorf 2.

Startaufstellung

Mittelfeld

Auswechslungen

    Ereignisse

    Zeitlinie

    1. Halbzeit
    2. Halbzeit
    FV Rot-Weiß 93 Olbersdorf
    Zeit des Wechsels 83 ::<img src="https://joomla30.diddipoeler.de/images/com_sportsmanagement/database/events/soccer/in.png"height="13" width="auto" />Mike Schicht <br> <img src="https://joomla30.diddipoeler.de/images/com_sportsmanagement/database/events/soccer/out.png"height="13" width="auto" />Thomas Plötzki Gelbe Karte Min. 39 ::<img src="https://joomla30.diddipoeler.de/images/com_sportsmanagement/database/persons/placeholder_150_2.png"height="" width="auto" /><br /> Tor Min. 72 ::<img src="https://joomla30.diddipoeler.de/images/com_sportsmanagement/database/persons/placeholder_150_2.png"height="" width="auto" /><br /> Tor Min. 23 ::<img src="https://joomla30.diddipoeler.de/images/com_sportsmanagement/database/persons/placeholder_150_2.png"height="" width="auto" /><br /> Tor Min. 21 ::<img src="https://joomla30.diddipoeler.de/images/com_sportsmanagement/database/persons/placeholder_150_2.png"height="" width="auto" /><br />
    FC Oberlausitz Neugersdorf 2.
    39' (6.)
    72' (3:0)
    23' (2:0)
    21' (1:0)
     Zusammenfassung

    Nach dem glücklichen Punktgewinn vergangenes Wochenende in Niesky kam es in Olbersdorf zum mit Spannung erwarteten Spiel zwischen dem Tabellenfünften und dem einheimischen Überraschungsvierten. Die Gäste mussten bereits in der Anfangsphase einen Rückschlag hinnehmen und ihren Mannschaftskapitän Andre Reichelt verletzungsbedingt auswechseln. Die Rot-Weißen aus Olbersdorf fanden schnell in die Partie und bestimmten das Spielgeschehen. In der 10.Spielminute dann die Riesenchance zur Führung, Martin Linke spielte den Ball in den Lauf von Sascha Braungart, dieser schob den Ball quer auf Rico Martin. Aber dieser kam nur mit der Fußspitze an das Leder und der Ball ging übers Tor. 5 Minuten später kamen die Gäste das erste mal gefährlich vor das Olbersdorfer Tor, aber die Flanke wurde sichere Beute des Olbersdorfer Schlussmanns. In der 21. Spielminute gab es Freistoß auf der rechten Seite für die Gastgeber. Sascha Braungart schlug diesen herrlich in den Strafraum und Mike Schicht vollendet mit dem Kopf zur Führung.

    Nun waren die Hausherren am Drücker und nur zwei Minuten später spielte Martin Linke zu Rico Martin, dieser legte überlegt auf Ralf Hoffmann und dieser hatte wenig Mühe zum 2:0 einzuschieben. Bis zur Pause passierte nicht mehr viel, die Olbersdorfer bestimmten das Spiel und die Gäste waren in ihren Angriffsbemühungen einfach zu einfallslos.

    In der zweiten Hälfte kamen die Gäste besser aus der Kabinen und drängten auf den Anschlusstreffer. Bereits in der 50.Minute hatte Miroslav Elias die Chance, aber der Ball ging neben das Tor. Die Gastgeber verlegten sich aufs Kontern und diese Taktik sollte auch zum Erfolg führen. Nach Pass von Rico Martin auf den durchstartenden Ralf Hoffmann (65.min) musste eigentlich das 3:0 fallen, aber der Gästekeeper Ralf Durdel-Winkler konnte den ersten Versuch parieren und er zweite Versuch landete am Pfosten. Die Neugersdorfer versuchten zwar weiterhin das Spiel an sich zu reißen, aber die Olbersdorfer Abwehr stand sicher und lies kaum Tormöglichkeiten zu. In der 72.Minute fiel dann die endgültige Entscheidung. Die Olbersdorfer erkämpften sich im Mittelfeld den Ball, Martin Linke ging allein aufs Tor, umkurvte noch den Schlussmann und schob zum 3:0 ein. In der Schlussphase vergaben die Gastgeber noch einige Konterchancen, was aber aufgrund des Spielstandes nicht mehr entscheidend war.

    Am Ende ein völlig verdienter Sieg des Aufsteigers gegen die Reserve aus Neugersdorf, die an diesem Tag den Olbersdorfern in allen Belangen unterlegen waren.



    Eine Komponente für viele Sportarten!
    Copyright : © Fussball in Europa
    Version : 4.17.00 (diddipoeler)
    Ladezeit der Seite: [ 0.048238 ] Sekunden